Einleitung


Auf dieser Seite werden Kurse angeboten, die das Asperger Syndrom behandeln oder für Betroffene nützlich sein können. Die Kurse sind von der University of Massachusetts Medical School erstellt worden.

Alle Kurse sind hier in deutscher Übersetzung vorhanden.

Kurs UMMS 1: Das Asperger Syndrom: soziale und emotionale Auswirkungen

Dieser Kurs beschäftigt sich mit den sozialen Auswirkungen des Asperger Syndroms und mit den emotionalen Schwierigkeiten, die üblicherweise zusammen mit dieser Diagnose auftreten. Die Auswirkungen auf das Familienleben werden angesprochen, und es werden Vorschläge gemacht für die Arbeit mit Menschen mit Asperger Syndrom.

Kurs UMMS 2: Sensorische und motorische Schwierigkeiten bei Menschen mit Asperger Syndrom

Dieser Kurs handelt von den Grundlagen der sensorischen Integration, von den Möglichkeiten der Früherkennung sensorischer und motorischer Probleme bei Aspergern und von Therapiemöglichkeiten. Er ist in drei Module unterteilt und richtet sich vor allem an Nicht-Betroffene, die mit einem Menschen mit Asperger Syndrom zu tun haben (Eltern, Lehrkräfte, Ärzte usw).


Theme by sbDESIGN